Andreas-Schneider_quer

Herzlich willkommen!

Ich heiße Andreas Schneider, bin Jahrgang 1972 und wohne in Bonn.

Mit 28 kam ich auf den Geschmack irischer Musik und vor allem dem der Bodhrán. Ich fand es einfach unglaublich, was für ein Klang aus diesem kleinen Instrument kam, von den ungewohnten und faszinierenden Rhythmen mal ganz abgesehen.

Es dauerte nochmal zwei Jahre, bis ich meinen ersten Workshop buchte, um die Bodhrán endlich spielen zu lernen. Fortan verging kein Tag, ohne dass ich die Trommel in die Hand nahm und spielte.

Weitere zwei Jahre später, wir sind im Jahr 2004, gab ich selbst meinen ersten Workshop in Bonn, welcher regen Anklang fand. Seitdem gebe ich diese Workshops zwei Mal im Jahr und versuche dabei neben der Technik und den Rhythmen immer auch etwas von der Begeisterung weiterzugeben, die ich nach wie vor für die Bodhrán empfinde!

Ergänzt wird das ganze durch Einzelunterricht, der bei mir zu Hause stattfindet.

Von 2003 bis 2008 spielte ich in der bekannten Bonner Formation „Ryans Airs“, seit 2008 bin ich Mitglied beim Reel Bach Consort, welches sehr erfolgreich Irisch-traditionelle Tunes mit Musik von J.S. Bach vermischt.

Darüber hinaus bin ich Stammmusiker in der Bonner Session-Szene.

Habt Ihr Fragen? Dann schreibt mir!

Und nun viel Spaß beim Lesen!

Andreas Schneider

Menü schließen